top of page

Tausende Cola-Flaschen landen auf Autobahnausfahrt- Aufräumarbeiten dauern bis in die Abendstunden

NewsID: 7706

Ort: BAB 7 Ausfahrt Hildesheim / Niedersachsen 

Zeit:27.03.2024, ca. 08:15 Uhr












Hunderte Cola-Flaschen und Dutzende Kisten landeten heute Morgen auf der Ausfahrt Hildesheim an der Autobahn 7. Gegen 08:15 Uhr waren aus bislang ungeklärter Ursache beim Befahren der Autobahnausfahrt die Kisten mit dem allseits beliebten Erfrischungsgetränk von der Landefläche des Sattelzuges auf der Autobahn gelandet. Die Autobahnausfahrt ist auf Grund der Aufräumarbeiten bis voraussichtlich heute Abend gesperrt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 25.000 Euro. Wie es genau zu dem Unglück kommen konnte, wird derzeit ermittelt. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Ladung nicht ausreichend gesichert war.












Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.




Unsere Bilder und O-Töne:

 

- Totale Unfallstelle

- hunderte Colaflaschen auf Autobahn

- Kisten werden gestapelt

- Scherben close

- Offene Ladefläche mit weiteren Kisten

- verklebte Fahrbahn m Gegenlicht



Comments


bottom of page