top of page

Dramatischer Unfall beim Stand Up Paddling: 10-jähriges Mädchen wird von Notarzt reanimiert

NewsID: 7545

Ort: Offensen/ Kreis Celle/ Niedersachsen

Zeit: 20.08.2023, ca. 13:20Uhr








Ein tragisches Unglück hat sich am Sonntagmittag im Kreis Celle ereignet. Ein 10-jähriges Mädchen ist auf der Aller an einer Schleuse unter Wasser geraten und musste durch anwesenden Erstelfer, die selbst mit Seilen sicherte, aus dem Wasser gezogen werden. Ein alarmierter Notarzt musste das Kind vor Ort reanimieren, bevor er mit einem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Klinik nach Hannover geflogen wurde. Nach Auskunft der Feuerwehr vor Ort war das Kind mit weiteren Kindern während eines Kindergeburtstages auf der Aller auf einem Stand Up Paddle Board unterwegs. An der Oppershäuser Schleuse hätte das Kind über einen Steg ans Ufer gesollt, um das Wehr zu umlaufen. Offenbar schaffte das Kind dieses nicht aus eigener Kraft und geriet so in den Strudel und sprang vor Panik ins Wasser und geriet unter die Wasseroberfläche. Eine Aufsichtsperson sprang sofort hinterher, konnte auf Grund der starken Strömung das Mädchen nicht greifen. Ein zufällig anwesender Paddler konnte sich mittels eines Seiles zum hilflosen Mädchen gelangen und letztendlich das Mädchen an der Schwimmweste ans Ufer ziehen. Nach Einschätzung von Stefan Dannenberg, Leiter der DLRG Ortsgruppe in Celle, hat sich der Mann selbst in höchste Lebensgefahr gebracht, dennoch hat sein Handeln dem Mädchen vermutlich das Leben gerettet. Er mahnt bei der Trendsportart “SUP“ ein paar wichtige Grundregeln einzuhalten, um sich nicht selbst in Gefahr zu bringen. Neben eigenen Schwimmvermögen sollte eine Schwimmweste unbedingt getragen werden, so Dannenberg im Interview.









Credit: © HannoverReporter/ Michael Schäfer


Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.




Unsere Bilder und O-Töne:


- Grossaufgebot von Rettungskräften vor Ort

- Mädchen wird von Rettungskräften zu Hubschrauber gebracht, Abflug

- Blick auf Aller und Wehranlage

- SUP am Ufer

bottom of page